Netzwerk
der um:welt

Die um:welt versteht sich als Teil eines ganzen Netzwerks regionaler, bundesweiter und internationaler Energie- und Umweltbildungszentren.

Bildungszentren national
und international

Xperium

Im Bayerwald-Xperium machen Sie sich auf eine ganz besondere Reise, auf der Sie Naturphänomene mit allen Sinnen kennenlernen. An über 100 Experimentierstationen lernen Sie Naturwissenschaften kennen und durch eigenes Ausprobieren zu verstehen. Phänomenale und verblüffende Erfolgserlebnisse werden von den Besuchern durch "Forschendes Lernen" selbst erzielt.

EEZ Aurich

Unter dem Dach des Energie-, Bildungs- und Erlebnis-Zentrums bündeln sich Mitmach- und Bildungsangebote, Veranstaltungen und Aktionen rund um Energie und Nachhaltigkeit: Besucher gehen in der Erlebnisausstellung auf Entdeckungsreise, Schüler und Schülerinnen experimentieren in Laboratorien, Auszubildende des nahegelegenen Herstellers von Windenergieanlagen nutzen die modernen gläsernen Werkstätten. Das anspruchsvolle Ziel: Gemeinsam die Energieversorgung der Zukunft sichern!

Umwelt Arena Schweiz

Die Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach ist Ausflugsziel und Lernort für Erwachsene, Familien, Schüler und Lernende zu aktuellen Themen wie, Nachhaltigkeit, Umwelt und Energie im Alltag. Die Umwelt Arena hat sich mit über 45 Ausstellungen zum Anfassen, Erleben und Experimentieren als Kompetenzzentrum für Umwelt- und Energiefragen, Umweltbildung und nachhaltige Mobilität etabliert.

Welios Science Center

Energie ist das Thema der Zukunft: Woher wird sie kommen? Welche Formen und Quellen der alternativen Gewinnung gibt es? Das Welios Science Center im österreichischen Wels widmet sich der Frage, welche Auswirkungen alternative Energieversorgungssysteme auf unser tägliches Leben haben.